Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf unserer Vereinshomepage! Hier können alle Fans des Vereins und alle anderen Sportfreunde viele Informationen über uns finden.

Vereinsnews

Saisonabschluss

Liebe Sportfreunde,

die Saison der ersten Herren und unserer Bambinis (F-Jugend) sind zu Ende und wurden wie folgt abgeschlossen:

1.Herren in der Kreisliga Platz 9

 

F-Jugend in der 3. Kreislklasse auf Platz 6

 

Wir bedanken uns bei den Fans und Familien für die kräftige Unterstützung unserer Spieler und freuen uns Sie nach der Sommerpause wieder begrüßen zu können.

Unsere 1. Herren werden am 11.07.2017 wieder mit der Saisonvorbereitung starten. Es wurde auch wieder ordentlich was bewegt auf dem Transfermarkt, die neuen Spieler stellen sich am 11.07.2017 in unserem Stadion vor.

Aber wir werden auch hier auf der Seite jeden neuen Spieler noch einmal vorstellen.

Wir sagen danken

Nach dem das letzte Spiel gegen Döllnitz in Dieskau vorbei war, war auch die erfolgreiche Karriere von unserem Torhüter Michael Hoppel vorbei.

Micha wir danken dir für deinen Einsatz und dein Siegeswille, du hast dich für die 1. Herren in jedem Spiel geopfert und versucht das Spiel vom Tor aus zu leiten und lenken.

Wir freuen uns dich dennoch in der Alten Herren ab und zu im Tor zu sehen und wünschen dir und deiner Familie alles Gute.

 

Heiße Temperaturen bei heißen Kampf

Liebe Söportfreunde,

am 27.5.2017 um 15 Uhr fand das Spiel gegen den Vorletzten der Liga den TSG Grün-Weiß Löbejün.

Für alle Spieler waren die Temperatur von 30 Grad eine sehr schwierige Situation. Dennoch versuchten unsere Jungs ein gutes Spiel abzuliefen und schöne Kombination zu spielen. Das Ziel waren die 3 Punkte nach Großkugel zu holen.

Das Spiel war bei dem Temperaturen dennoch sehenswert und konnte mit einem 2:0 für uns entschieden werden. Somit sind wir dem Ziel des einstelligen Tabellenplatzes wieder ein Stück näher gekommen.

Am 3.6.2017 um 15 findet das nächste Spiel bei den Sportfreunden in Sietzsch statt. Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung.

Punktspiel gegen TSV Holleben

Am Samstag den 20.05.2017 war es um 15 Uhr soweit, dass letzte Punktspiel dieser Saison stand gegen den TSV Holleben an. Die Jungs aus Holleben sind Tabellennachbarn von uns und eine sehr Spielstarke Truppe. Die letzten Begegnungen gingen gegen die TSVler gingen entweder verloren oder untenschieden aus.

Unsere Jungs waren motiviert und wollten den direkten Nachbarn hinter sich lassen und den Abstand vergrößern. Das Spiel war sehr sehenswert und spielerisch technisch wie kämpferisch ein Augenschmaus. Unsere Männer haben den Biss gezeigt, welchen der Coach vor dem Spiel gefordert hat. Jeder hatte seine Aufgaben mit allen Möglichkeiten erfüllt. Die Hollebener war technisch sichtlich besser als unsere Jungs aber die wenigen Chancen konnte diese nicht in ein Tor umwandeln. Eine sehenswerte Szene hatte noch unser Herr Hesse mit einem 30 m Distanzschuss, welcher den zu weit vor dem Tor stehenden Keeper überraschte und im Tor versenkt wurde.

Das nächste Spiel findet am Samstag den 27.5.2017 um 15 Uhr auf dem Sportplatz des TSV Grün-WEiß Löbejün statt. Wir freuen uns über zahlreiche Fans, welche unsere Mannschaft zum nächsten Sie anfeuert.

Punktspiel 1. Herren

Am Samstag den 13.05.2017 um 15 Uhr waren unsere Jungs beim Letzen dem SSV Neutz zu Gast. Das Ziel war klar 3 Punkte.

Laut Tabelle sollte das auch zu schaffen sein und auch für das Torverhältnis sollte bei dem Spiel sich positiv entwickeln. Das Spiel ging auch sehr gut los und unsere Jungs gingen nach 4 Sekunden durch Florian Scheller mit 1:0 in Führung. Nun war jeder auf ein Torfestival eingestellt, leider wurden sehr viele Chancen vergeben. Das zweite Tor wurde durch ein Elfmeter von Sebastian Förtsch unhaltbar verwandelt. Das erwartete Torfestival muss leider auf sich warten und wir hoffen am Samstag den 20.5.2017 um 15 Uhr beim Heimspiel gegen Holleben wieder 3 Punkte bei uns zu halten.

Fans unserer Mannschaft wir freuen uns auf euren Besuch und der lautstarken Unterstützung.

Gebel-Cup 2017

Am 06.05.2017 findet das 13. internationale Fußballturnier der U13–Junioren um den Gemeinde Kabelsketal–Fahrschule Gebel–Cup statt.Einer der Austragungsorte ist unsere Stadion. Wie jedes Jahr können wir uns über internationale Beteiligung freuen und hoffen auf viele spannende Begegnungen.

Wir freuen uns über viele Besucher, die wie jedes Jahr dieses Turnier unvergesslich machen. Für Trinken und Essen ist gesorgt und am Abend findet noch unser jährliches Maibaumfest statt.

 

Dreier mit nach Großkugel genommen

Am Samstag den 8.4.2017 um 15 Uhr war es soweit, unsere Jungs trafen auf den Wettiner SV. Das Hinspiel konnten die Wettiner für sich mit 2:4 entscheiden.

Unsere Jungs sind Ersatz geschwächt nach Wettin gefahren und hofften mit ordentlichen Kampf wenigsten einen Punkt mit nach Großkugel zu nehmen. Das Spiel lief anderst als erwartet, die Wettiner hatten an diesem Tag wahrscheinlich einen schwarzen Tag und konnten nicht überzeugen. Dieses wussten wir zu nutzen und gewannen das Spiel durch die Tore von Herr Scheller und Herr Schmiedel mit 2:0.

Am Osterwochenende ist Spielfrei und somit Zeit um mit den Liebsten auf Eiersuche zu gehen.

Am 22.4.2017 um 15 Uhr erwarten wir die Sportfreunde vom SV Höhenstedt bei uns im Stadion und freue uns auf ein spannendes und erfolgreiches Spiel unserer Mannschaft.

Ostern

Liebe Sportfreunde,

Liebe Fans,

der SG Großkugel e.V. wünscht alles ein schönes und erholsames Osterwochenende und viel Spaß bei der Eiersuche.

Euer Vorstand

Punktspiel gegen SV TuRa 90 Beesenstedt

Liebe Sportfreunde,

am 1.4.2017 war es soweit, dass nächste Heimspiel stand an und der Gegener war die SV TuRa 90 Beesenstedt. Nach der Niederlage gegen Landsberg wollten unsere Jungs zeigen, dass das nur ein Ausrutscher war und die Reaktion war klasse.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und den Toren von Herr Paul und Herr Schmiedel konnten wir den Gegner nach Hause schicken und den Dreier bei uns lassen.

Die Leistung war so gut, dass sogar Herr Maßdorf in die Elf des Tages der Kreisliga geschafft hat. Wir gratulieren dir dafür und hoffen weiter auf solch eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Der nächste Gegner ist der Wettiner SV am 8.4.2017 um 15 Uhr auf dem Sportplatz in Wettin.

Wir freuen uns über die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Blitzturnier der Alten Herren

Am 31.3.2017 fand um 18 Uhr ein Blitzturnier der Alten Herren statt. Die Teilnehmer waren neben unseren Alten Herren, der TSG Wörmlitz und SV Dautzsch.

Unsere Alten Herren waren leicht geschwächt an den Start gegangen, da keine weiteren Wechsler da waren. Das sollte aber kein Grund sein nicht alles zu geben.

Die erste Partie war gegen den SV Dautzsch, wo unsere Männer lange gut dagegen gehalten haben. Leider wurde am Ende die Luft dünner und es viel das erste Gegentor und somit auch der Endstand von 0:1.

Das nächste Spiel war gegen die Alten Herren der TSG Wörmlitz, obwohl das Wort Alt nicht so ganz passte ;). Aber da wollten unsere Männer mit den Erfahrungen gegenhalten, was auch ganz gut angefangen hat. Leider durch Unstimmigkeiten und der konditionellen Nachteile mussten wir uns 0:3 geschlagen geben.

Insgesamt war es ein sehr schönes Turnier wechsels die TSG Wörmlitz für sich entschied. Von uns auch nochmal danke an die beiden Mannschaften und wir freuen uns auf eine Wiederholung des Turniers.

Herbe Niederlage

Das Spiel gegen die Zweite von Landsberg war nach dem starken Spiel,der Vorwoche nun mit Spannung erwartet wurden. Die Mannschaft war im Gegezug zum Eisdorf-Spiel Ersatzgeschwächt. Durch ein frühes Gegentor war die Mannschaft schon früh in Ihrem Plan gestört. Leider stand es am Ende 5:1 für die Landsberger.

 

Am Samstag den 1.04.2017 gegen es zu Hause gegen Beesenstedt. Wir freuen wenn wieder zahlreiche Fans unsere Jungs anfeuern und der nächste 3er in Großkugel bleibt.

 

Nach dem starken Sieg nun nach Landsberg

Am Samstag 18.3.2017 um 15 Uhr findet das nächste Auswärtsspiel gegen den SSV 90 Landsberg II statt. 

Unsere Jungs haben gegen die zweite Mannschaft von Eisdorf Ihre Qualität wieder gezeigt. Es gab zu keiner Zeit im Spiel bedenken das unsere Männer das Spiel nicht gewinnen werden. Man könnte endlich mal wieder Kompinationen sehen, welche man lange vermisst hat. 

Wir freuen uns wenn zahlreiche Fans am Samstag in Landsberg unsere Mannschaft anfeuern und zum nächsten Sieg verhelfen.

Ersten Heimspiel knapp verloren

Am Ende heißt es "Nicht jeder Tüchtige hat auch Glück.", unsere Jungs waren gegen den Tabellennachbar gefragt. Jeder wusste das es nach dem Hinspiel, welchen mit 6:1 beim Wallwitz verloren ging, kein Selbstläufer wird. Unsere Jungs ging nach einem Klasse Zuspiel von Sebastian Hesse durch Florian Scheller (die Gazelle) in Führung. Leider hat Wallwitz 4 Minuten später den Ausgleich durch ein Ansprachefehler erzielen können.

Nach einer harten Halbzeitansprache ging unsere Mannschaft mit breiter Brust in die zweite Halbzeit. Trotz sichtlichen technischen Rückstand gegenüber Wallwitz, konnte unsere Mannschaft mit Kampfgeist dieses Spiel seinen Stempel aufdrücken. Florian Scheller (die Gazelle) hatte ein für uns reguläres Tor nicht bekommen, nach dem der Wallwitzer Tor seinen Mitspieler am 16 Meter Raum anspielen wollte und die Gazelle Relationsschnell sich den Ball holte. Kurz vor Schluss hatte Patrick Thoss (The Luigi) die größte Chance das Spiel auf 2:1 für uns zu entscheiden, leider verhinderte der Pfosten das Tor.

Leider wurde der Tag mit einem, in der Nachspielzeit, erzielten Tor der Wallwitzer noch hart bestraft und wir verloren 2:1.

Kopf hoch Jungs nächste Woche kommt Eisdorf zu uns, da werden wir den Dreier holen!

Erstes Heimspiel nach der Winterpause

Liebe Fans,

es ist soweit, dass erste Heimspiel der Rückrunde findet am Samstag 4.3.2017 um 15 Uhr statt. Unser Gegner ist der SV Blau-Weiß Wallwitz und der aktuelle Tabellennachbar unserer Jungs. 

Nach dem unsere Mannschaft letzte Woche gegen VfB Blau-Weiß Hohenthurm einen 2:2 erkämpft haben, hoffe wir am Samstag auf den ersten Sieg unserer Jungs.

Leider wurde heute die erste Krankheitsbedingten Absage bekannt, unser Spieler Sebastian Förtsch muss leider pausieren. Wir hoffen das alle anderen dennoch die Punkte erkämpfen und der erste Dreier der Rückrunde bei uns bleibt.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Der SG Großkugel e.V. möchte sich bei allen Mitgliedern, Sponsoren und Fans für die super Unterstützung und dem entgegen gebrachten Vertrauen.

 

Wir wünschen euch allen ein frohes Weihnachtsfest im Kreise der Familie und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Euer Vorstand

Heimspiel gegen LSG Ostrau

Fußballfans aufgepasst!

 

Am Samstag den 10.12.2016 findet im Stadion Großkugel um 13 Uhr das Topspiel statt.

Der erste LSG Ostrau ist zu Gast und unsere Jungs werden alles daran setzen Ostrau zu stoppen. Nach den kalten Tagen soll es am Samstag zwar bewölkt aber mit 8 Grad angenehm warm sein.

Kommt vorbei und feuert unsere Jungs an, damit wir Ostrau stoppen.

Mit einem Sieg zur Feier!

Unsere Jungs hatten am Wochenende ihr Heimspiel gegen die TSG Grün-Weiß Löbejün  absolviert. Nach einer durchwachsenen Trainingswoche,mussten unsere Jungs zeigen was sie können. Mit einer guten Mannschaftsleistung konnten wir die Mannschaft aus Löbejün mit 3:1 besiegen und dadurch uns weiter im Mittelfeld der Tabelle platzieren.

Nach dem Sieg war unsere jährliche Weihnachtsfeier der passende Abschluss des Wochenendes. Diese war auch nach ersten Videos sehr fröhlich und ausgelassen. Jungs wer so feiern kann, der hat es verdient ein Teil dieses großartigen Vereins zu sein!

Am 3.12. erwarten wir die Jungs aus Sietzsch bei uns im Stadion und da kämpfen wir als Team und als Verein weiter für den gemeinsamen Erfolg!

P.S. Herr Scheller wird das Mannschaftslied in der Kabine wieder einstimmen!

 

 

Alles Gute

Wir wünschen unseren Vorstandsvorsitzenden Mike Maßdorf alles Gute zu seinem Ehrentag. 

Punktspiel gegen SSV Neutz

Am heutigen Samstag ging es gegen den SSV Neutz um weitere 3 Punkte. Die Einstellung und das Auftreten der Mannschaft hat heute gestimmt und somit hat jeder mit den 3 Punkten gerechnet. Unser Coach Hartmut hat die Woche auf eine sehr gut Trainingsbeteiligung setzen können und hat es genutzt die Mannschaft optimal auf den Gegner einzustellen.

Trotz der Tabellensituation vom SSV Neutz durften unsere Jungs diesen Gegner nicht unterschätzen. Unsere Jungs haben trotz des bescheidenen Wetters (Regen) eine sehr gute Mannschaftsleistung gezeigt und gewannen das Spiel 3:1.

Wir gratulieren auch unseren Mannschaftsleiter Robert zu seinem Ehrentag. Feiere noch ordentlich.

 

Aktuelle Ergebnisse

SG Großkugel - SV Sietzsch - 1.Männermannschaft Spielbericht - SG Großkugel - SV Sietzsch

Ergebnis: 4:3
Torschützen: